SV Gau-Algesheim 1910 e. V.
SV Gau-Algesheim 1910 e. V.

Aktuelle Termine

<< April 2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30  

Unsere Sponsoren

Firefox Browser

Werden Sie Mitglied
Füllen Sie bitte die nachstehenden Formulare aus.  Beachten Sie bitte, dass eine Einzugsermächtigung erteilt werden muss.
Antragsformular

SV Gau-Algesheim 1910 e. V.
Sportpark Binger Straße
Postfach 1122
55435 Gau-Algesheim

E-Mail:

vorsitzender@sv-gau-algesheim.de
mitgliederverwaltung@sv-gau-algesheim.de

fussball@sv-gau-algesheim.de
hockey@sv-gau-algesheim.de
leichtathletik@sv-gau-algesheim.de
tanzsport@sv-gau-algesheim.de
tennis@sv-gau-algesheim.de
tischtennis@sv-gau-algesheim.de

Aktuelle Feeds

Aktuelles zum Thema Sport

Union Berlins Nicolai Rapp für zwei Spiele gesperrt
Berlin (dpa) ? Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin muss zwei Partien auf Nicolai Rapp verzichten. Der Abwehrspieler ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Dienstag wegen rohen Spiels gesperrt worden. Rapp war in der Partie bei der SpVgg Greuther Fürth (1:1) nach einem rüden Fo



Ex-Bremen-Keeper: Wiese bekundet Interesse am Präsidenten-Amt bei Werder
Bremen (dpa) - Der frühere Fußball-Nationaltorhüter Tim Wiese kann sich vorstellen, in Zukunft Präsident von Werder Bremen zu werden. Als Trainer will der 37-Jährige indes nicht arbeiten. "Das wollen viele. Und etliche von ihnen sind ohne Job. Darum kommt das für mich nicht infrage", sagte Wiese der



Ex-Keeper Wiese hat Interesse am Präsidenten-Amt bei Werder
Der frühere Fußball-Nationaltorhüter Tim Wiese kann sich vorstellen, in Zukunft Präsident von Werder Bremen zu werden. Als Trainer will der 37-Jährige indes nicht arbeiten. "Das wollen viele. Und etliche von ihnen sind ohne Job. Darum kommt das für mich nicht infrage", sagte Wiese der "Sport Bild" (



Hartmann und Hamalainen zurück im Mannschaftstraining
Dresden (dpa/sn) ? Kapitän Marco Hartmann und Linksverteidiger Brian Hamalainen haben zum ersten Mal seit mehreren Wochen wieder mit der Mannschaft des Fußball-Zweitligisten SG Dynamo Dresden trainiert. Beide Spieler hätten die Belastung am Dienstag problemlos weggesteckt, ließ der Verein auf seiner



Dietrich: Zweiter Investor bis Ende Juni sollte klappen
Der VfB Stuttgart möchte bis Ende Juni einen zweiten Geldgeber präsentieren. "Wir sind mit drei möglichen Investoren im Gespräch", berichtete Präsident Wolfgang Dietrich am Dienstag. "Ich bin guter Dinge, dass wir bis zum 30. 6. Klarheit haben", sagte der 70-Jährige, der in der Fußball-AG des Verein



Dresden: Zweitliga-Lizenz ohne wirtschaftliche Auflagen
Die SG Dynamo Dresden hat von der Deutschen Fußball Liga (DFL) die Lizenz für die kommende Saison in der 2. Bundesliga ohne wirtschaftliche Auflagen erhalten. Wie der Verein am Dienstag weiter mitteilte, liegt auch ein positiver Bescheid für die dritte Liga vor, für die der Deutsche Fußball-Bund ver



Weltenbummlerin: Rallyefahrerin Heidi Hetzer tot
Berlin (dpa) - Die Berliner Rallyefahrerin Heidi Hetzer ist tot. Sie sei über die Ostertage gestorben, teilten ihr Sohn und ihre Tochter der Deutschen Presse-Agentur mit. "Sie war zu Hause in ihrer Wohnung in Berlin, als es geschah." Hetzer wurde 81 Jahre alt. Zuvor hatte die "B.Z." über den Tod der



Halbfinale DFB-Pokal - "Elektrisierendes" Spektakel: Kovac will Double und Hattrick
Bremen (dpa) - Der FC Bayern kämpft ums Double, Niko Kovac um den Final-Hattrick - und Werder Bremen um den ersten Titel seit zehn Jahren. Vor dem Halbfinale des DFB-Pokals packt dieser legendäre Nord-Süd-Klassiker beide Vereine emotional so stark wie schon lange nicht mehr. "Werder Bremen kann nach



Karlsruher SC: Aufstieg in 2. Liga droht am Stadion zu scheitern
Der Karlsruher SC steht sportlich vor der Rückkehr in die 2. Bundesliga. Doch eine Lizenz für diese Spielklasse würde der Traditionsklub aktuell nicht bekommen. Es droht der Super-GAU. Ein fehlendes Dach könnte den Karlsruher SC um den Aufstieg bringen. Das ist das Ergebnis des vorläufigen Lizenzier



Muskuläre Probleme: FC Bayern ohne Ribéry nach Bremen
Der FC Bayern München muss im Pokal-Halbfinale bei Werder Bremen auf Franck Ribéry verzichten. Der Franzose fehlt wegen neuromuskulärer Probleme, wie der Verein am Dienstag mitteilte. Zuvor hatte die "Bild" darüber berichtet. Dagegen steht David Alaba, der am Montag individuell trainiert hatte, wie